Jivamukti Yoga Teacher Training 2017 Blue Spirit Costa Rica

DEZEMBER 2016

JIVAMUKTI YOGA FOKUS DES MONATS: JEMAND ZUM REDENJivamukti Focus of the Month

Jeden Monat gibt es bei Jivamukti Yoga einen Fokus, den du in den Yogastunden wiederfindest. Immer wieder neue Inspirationen helfen den Blickwinkel auf den Weg des Yoga zu verändern um so neue Erkenntnisses zu gewinnen.

▲▼ DER AKTUELLE JIVAMUKTI FOCUS OF THE MONTH AUF ENGLISCH:

SOMEONE TO TALK TO

My friend Sting, the world-renowned rock star who gives hundreds of concerts a year, once said to me, "I put on a better show when someone I know and love is in the audience. It's only natural, isn't it?" I think he's right—it is natural. It is difficult to communicate to an empty room or to a room full of frowning or indifferent faces. Usually those who live reclusive lives don't have much chance for personal growth. Others who insist that they don't need anyone and would do what they do regardless—OK, what to say? Perhaps some people can do fine relating to nothing or to the impersonal, but for most of us, the development of our talents, intelligence, emotions, and spiritual awareness depends on our having others to relate to. A performer who steps onstage and faces a sea of indistinguishable faces, or a teacher who teaches a room of strangers, will do their best to find someone to address. That someone might be a person they are imagining is in the room—someone in their mind or in their heart. But it is more difficult to sustain yourself for a long time when you are speaking to an imaginary listener. It is always better to have a real flesh-and-blood person in front of you. One of my dearest friends, Shyamdas, who was a kirtan singer and spiritual teacher, often said to me, "When you sit in the front row I can sing and teach better because I see your face and it gives me instant feedback as to how I'm doing, and since I know you love me and are not finding fault with me, I am encouraged to go deeper."

Accomplished performers will tell you that they could not have gotten to where they are without the support of at least one person in their life who they knew without a doubt loved them unconditionally. Great teachers will tell you similar accounts of how they were compelled to teach because of the unconditional love of one devotee who was always sitting nearby eager to hear what the teacher had to say.

Good performers and distinguished teachers are endowed with gifts of communication. They are able to engage an audience because they are masters of communication. Someone who is good at communication not only knows how to speak, but also how to listen, how to pick up on someone's reactions to what they are saying and adjust their own delivery accordingly. A master communicator is a channel that funnels nourishment from a cosmic source. In other words, the best communicators are not the ones tooting their own horns and demanding that others listen to them because what they have to say is more important than anything else: actually, they aren't even interested in expressing themselves. Good communicators are servants who serve the yearning for happiness in the souls of others. They always ask themselves before they speak, "How will my words make people feel about themselves?" They then choose their words with care in order to bring about the most elevated experience.

Our time is precious and we should not spend it in unhappy situations. This is a simple idea but often difficult to know how to put into practice. When you attend a performance or a lecture, if you want to get the most out of your experience, then as an audience member your job should be to remain in rapt attention, hanging on every word or every note. Don't be a smug or passive observer, sitting in the audience waiting to be entertained. Instead, become like a puppeteer pulling strings. If you want to have the most meaningful experience, you should actively participate in making it so. Project love and support directly to the person before you. See them as a holy, intelligent, and profound being. Know that you have that much power, because you have the power of love in your heart. It is the Divine power of love, and it is our true nature, the nature of our atman, our soul.

All is God, there is nothing but God, and everything comes from God. Any bliss that we experience in this material world is a reflection of Divine bliss. Love is the magical elixir that has the power to draw the sweetest essence from our hearts. God is Love. God is the only real doer. God's nature is bliss-filled. He is attracted to and by love. God loves the one who loves God. He enjoys being with his bhaktas (those who love and are devoted to God) because his bhaktas recognize his bliss. Their attraction to him can cause his bliss to expand and be drawn forth out of his cosmic body to merge with the bliss of the devotees' hearts, resulting in a full-on bliss-filled experience. May all of our experiences and encounters with others be magically transformed into bliss-filled experiences through the power of love being drawn from us outward into the world. Magic, after all, is a shift in perception, and it is waiting within all of us to happen.

—Sharon Gannon


▲▼ THE CURRENT FOCUS OF THE MONTH IN GERMAN:

JEMAND ZUM REDEN

Mein Freund Sting, der weltberühmte Rockstar, der jährlich hunderte von Konzerten gibt, sagte einmal zu mir: "Ich gebe eine bessere Show, wenn jemand im Publikum ist, den ich kenne und liebe. Das ist doch nur natürlich, oder?" Ich glaube, er hat recht – es ist natürlich. Es ist schwierig, mit einem leeren Raum oder mit einem Raum voll verzogener oder gleichgültiger Gesichter zu kommunizieren. Für gewöhnlich haben Menschen, die sehr zurückgezogen leben, eher wenig die Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln. Dann gibt es die, die behaupten, dass sie niemanden brauchen und immer genau tun würden, was sie ohnehin schon tun - OK, was sagt man zu denen? Vielleicht können manche Leute sich auf nichts oder unpersönliches beziehen, aber für die meisten von uns hängt die Entwicklung unserer Talente, Intelligenz, Gefühle und unseres spirituellen Bewusstseins davon ab, ob wir uns auf andere beziehen können. Ein Künstler, der die Bühne betritt und in ein Meer nicht unterscheidbarer Gesichter blickt, oder ein Lehrer, der einen Raum voller Fremder unterrichtet, wird das Beste geben, eine anpsrechbare Persone zu finden. Dieser jemand wird vielleicht eine Person sein, die sie sich im Zimmer vorstellen – jemand in ihren Gedanken oder in ihrem Herzen. Aber es ist schwieriger, sich über eine längere Zeit selbst aufrechtzuerhalten, wenn man mit einem Fantasie-Zuhörer spricht. Es ist immer besser, eine echte Person aus Fleisch und Blut vor sich zuhaben. Einer meiner engsten Freunde Shyamdas, ein Kirtansänger und spiritueller Lehrer, sagte oft zu mir: "Wenn du in der ersten Reihe sitzt, singe und unterrichte ich besser, weil ich dein Gesicht sehe, das mir sofortiges Feedback gibt und da ich weiß, dass du mich liebst und nicht nach meinen Fehlern suchst, bin ich dazu ermutigt tiefer zu gehen."

Angesehene Künstler werden dir erzählen, dass sie ohne die Unterstützung von mindestens einer Person in ihrem Leben, von der sie ohne Zweifel wissen, dass diese sie bedingungslos liebt, nicht wären wo sie jetzt sind. Große Lehrer werden dir ähnliches berichten, wie sie durch die bedingungslose Liebe eines einzelnen Schülers zum unterrichten gedrängt wurden, der immer in ihrer Nähe saß, begierig zu hören, was der Lehrer zu sagen hatte.

Gute Künstler und angesehene Lehrer sind ausgestattet mit der Gabe der Kommunikation. Sie sind dazu in der Lage, das Publikum mit einzubeziehen, weil sie Meister der Kommunikation sind. Jemand, der gut kommunizieren kann, weiß nicht nur wie man sich ausdrückt, sondern auch wie man zuhört, die Reaktionen auf das Gesagte erkennt und dementsprechend sein eigenes Verhalten anpasst. Ein Meister der Kommunikation ist ein Kanal, der Nahrung von einer kosmischen Quelle empfängt. Mit anderen Worten, die besten Kommunikatoren sind nicht diejenigen, die am lautesten in ihr eigenes Horn tuten und von anderen verlangen, zuzuhören, weil das, was sie zu sagen haben, wichtiger ist als alles andere: Tatsächlich sind sie nicht mal wirklich daran interessiert, sich selbst auszudrücken. Gute Kommunikatoren sind Diener, die dem Streben nach Glück in den Seelen von anderen dienen. Jedes Mal bevor sie etwas sagen, fragen sie sich selbst: "Wie werden meine Worte andere in ihrem Gefühl zu sich selbst beeinflussen?" Dann wählen sie ihre Worte mit Bedacht, um eine erhebende Erfahrung hervorzubringen.

Unsere Zeit ist wertvoll und wir sollten sie nicht in unglücklichen Situationen vergeuden. Das ist eine einfache Idee, aber oftmals ist schwer zu verstehen, wie man sie in die Praxis umsetzt. Wenn du an einer Performance oder einer Lesung teilnimmst und das Beste aus der Erfahrung machen willst, dann hast du als Publikumsteilnehmer die Aufgabe, in gespannter Aufmerksamkeit zu bleiben, an jedem Wort oder an jeder Note zu hängen. Sei nicht selbstgefällig oder ein passiver Beobachter, im Publikum sitzend und darauf wartend, unterhalten zu werden. Stattdessen werde zum Puppenspieler, der die Fäden zieht. Wenn du die bedeutungsvollste Erfahrung machen möchtest, solltest du aktiv daran teilnehmen, sie zu solchen zu machen. Projiziere Liebe und Unterstützung direkt auf die Person, die vor dir steht. Sieh sie als heiliges, intelligentes und wertvolles Wesen. Erkenne, dass du soviel Stärke besitzt, weil du die Macht der Liebe in deinem Herzen trägst. Es ist die göttliche Stärke der Liebe und es ist unsere wahre Natur, die Natur von Atman, unserer Seele.

Alles ist Gott, es gibt nichts außer Gott, und alles kommt von Gott. Jedes Glück, das wir in der materiellen Welt erleben, ist eine Reflektion der göttlichen Glückseligkeit. Liebe ist das magische Elixier, das die Stärke besitzt, die süßeste Essenz aus unseren Herzen zu ziehen. Gott ist Liebe. Gott ist der einzig wahre Handelnde. Gottes Natur ist gefüllt mit Glückseligkeit. Er wird durch und von Liebe angezogen. Gott liebt diejenigen, die Gott lieben. Er genießt es mit seinen Bhaktas (diejenigen, die sich Gott ergeben und ihn lieben) zu sein, da sie seine Glückseligkeit erkennen. Ihre Anziehung zu ihm kann seine Glückseligkeit wachsen lassen und aus seinem kosmischen Körper ziehen, so dass diese sich mit der Glückseligkeit aus den Herzen der Bhaktas vereinigen und zu einer von Glückseligkeits erfüllten Erfahrung führen kann. Mögen all unsere Erfahrungen und Begegnungen mit anderen durch die Stärke der Liebe, die aus uns in die Welt strahlt, in glückselige Erfahrungen magisch transformiert werden. Magie ist letztlich eine Veränderung der Wahrnehmung und wartet in uns allen darauf zu geschehen.

—Sharon Gannon

Copyright Deutsche Übersetzung: Jivamukti Berlin GmbH
Der englische Originaltext findet sich unter http://jivamuktiyoga.com/focus

09.-11.12.16 @ MITTE:
Jivamukti Workshop Weekend mit EMMA HENRY (London)
Jivamukti Workshop Weekend with EMMA HENRY (New York)

DATUM & ZEITEN:
Fr. 09.12.16,18:15-20:15 Jivamukti Open XL London style with Emma Henry
SA. 10.12.16,13:30-16:00 Twisted fire starter – A Jivamukti Yoga Twisting Workshop
SO. 11.12.16,13:30-16:00 Bhakti to the future - A Jivamukti Yoga Workshop
SO. 11.12.16,17:00-19:00 Jivamukti Open XL London Style followed Satsang with Emma Henry

ORT: Jivamukti Yoga Mitte, Brunnenstr. 29

KURSSPRACHE: English. Participants should have a basic understanding of English as there will be no translation. Therefore detailed information is only available in English.

London calling! Emma Henry from London is coming back to Berlin in December for a whole Jivamukti Workshop weekend: Two workshops and two Jivamukti Open XL Classes and a Satsang.

▲▼ DETAILED DESCRIPTION OF THE WORKSHOPS AND CLASSES

Sat. 13:30-16:00 @ Mitte: Twisted fire starter – A Jivamukti Yoga Twisting Workshop

Twisting and rotating the spine requires great flexibility. Parivritta - The sanskrit term that refers to rotation in an asana, literally means to move around the central axis.

The word sukham or joyful in sanskrit can also be translated as good axel hole. Which suggest we need a strong centre in which to rotate and twist from so that everything is spinning from a good, steady and easeful place.

Besides restoring your spine's natural range of motion, the parivritta action opens the nadis (energy channels), deeply cleanses the organs and stimulates circulation bringing rejuvenation, clarity and balance into the body and the manipura chakra, the fire element or the fire in the belly, helping to untwist the ego and mind. When you are in need of re-energizing, twists are perfect to fan the flames of your inner fire and restore vitality helping to lift energy upwards and onwards.

Join Emma Henry for this intense twisting workshop looking at deepening the body's twisting motion and delving into an understanding of the chakra system.


Sun. 13:30-16:00 @ Mitte: Bhakti to the future Workshop

A Jivamukti Workshop looking at how we can take the devotion elements or scripture, asana and chanting to bring fullness and happiness to our future.

Anahata Chakra is where we cultivate feelings of compassion towards others. It's also where we hold feelings towards those who have hurt us, whom we continue to carry in our hearts until we are ready to forgive them. The practice of devotional backbends opens up the heart chakra and helps to release those emotions and heal feelings of hurt from our past so we can move into the future with grace understanding and unconditional love.

On a physical level backbends stimulate the central nervous system, boost immune system, realign and increase mobility in the spinal column, open the hips, strengthen and stretch the legs. Other benefits include increasing the flow of blood, massaging the vital organs and glands as well as loosening the joints. Backbends boost energy levels and relieve tensions stored in the muscles.

Many of us find back-bends challenging both physically and mentally. In this workshop we will explore the balance between the effort and grace in back-bending

Fr. 18:15 + Sun. 17:00 @ Mitte: 2 Jivamukti Open XL London Styel with Emma

We are extremely happy that Emma Henry will teach the Fri 6:15 pm and the Sunday 5pm Jivamukti Open XL class as well as the 7:30pm Satsang at our studio in Mitte to start off and phase out the weekend nicely.

Experience an extra long (120min) and extra intensive Jivamukti Open class “London Style“ with Emma. This special format of the normally only 95min long Jivamukti classic gives the teacher and the students more time to dive deeper into specific aspects of the Jivamukti Yoga method and to properly prepare more advanced asanas.

Basically, this class is a Jivamukti Yoga workshop with the little difference that in a Jivamukti Open XL class, the focus is more on an intensive, flowing and balanced Jivamukti Yoga practice than in a classic workshop format, where the practice often steps back behind more theoretic explanations. And since the teacher is not so much bound to a specific workshop theme, he can fine tune the practice more individually to the participants.

▲▼ BIO AND MORE INFO ON EMMA HENRY

Emma HenryEmma Henry was introduced to yoga in the mid 90s. Her background in dance and martial arts is evident in her dynamic, innovative and playful choreography and understanding of anatomy and the subtle body.

Emma's yogic path has led her to Mysore from practicing Astanga with Sri K Pattabhi Jois and to advanced certification in the Jivamukti method with Sharon Gannon and David Life. Her continuing education is shared with all of her students through her love of yogic texts and her amazing chanting. All of her classes include an inspiring sound track and a lot of laughter.

Her goal is to create a space for practitioners to feel inspired, nurtured and uplifted.

She has hosted yoga workshops and retreats around the world with many happy yogis returning for more year after year. Emma teaches and mentors for the Jivamukti Teacher Training Programs.

▲▼ MORE INFOS ON THE COSTS AND BOOKING

 

COSTS:
11 EUR extra with JYB Unlimited Contract, monthly or week pass or intro special, OR 11 EUR extra plus one unit taken from your JYB class packs/Fanta 4-contracts OR 29 EUR without contract/class pack unit

SAT OR SUN. WORKSHOP:
36 EUR with JYB Unlimited Contract (sorry, monthly passes/intro specials are NOT a contract!) OR 36 EUR extra plus one unit taken from your JYB class packs/Fanta 4-contracts OR 45 EUR without contract/class pack unit

ALL 4 EVENTS:
81 EUR extra with JYB Unlimited Contract (sorry, monthly passes/intro specials are NOT a contract!) OR 81 EUR extra plus 4 units taken from your JYB class packs/Fanta 4-contracts OR 126 EUR without contract/class pack

RESERVATION PROCEDURE: Due to the limited number of spaces available for workshops we only accept binding reservations with full pre-payment of the workshop fees. With full payment of the workshop fee your are firmly booked for the workshop (we reserve the right to turn down registrations in case an event is sold out; in this case the date/time of receipt of the full payment is relevant). In case you cannot come, you can name another person who can come instead of you.

By booking workshops with us, you are accepting our standard booking conditions for workshops and seminars. You can read these conditions by clicking here. Please note: Once we received your payment your spot at the workshop is firmly booked and the workshop fee cannot be refunded. However, if you are prevented to come, you can name a replacement person, who has not yet registered with us, who can come instead of you (subject to our approval and our terms in the link above). In case the workshops sell out, spots will be given in the order the payment is received. We suggest to reduce your financial risks that you cannot come to a workshop you booked by buying a workshop- and seminar insurance, which you can buy for little money by clicking here.

FOR A BINDING RESERVATION WITH ADVANCE PAYMENT WE OFFER THE FOLLOWING FOUR OPTIONS:

1. Directly at the Jivamukti Yoga Loft Berlin with cash or all major debit and credit cards

2. By sending an email to info@jivamuktiberlin.de in case you want to pay with 3 class pack units

2. By sending the applicable amount (see above) to our bank account as follows:

Jivamukti Berlin GmbH
Konto-Nr. 0020011610
BLZ 70022200
IBAN DE66700222000020011610
BIC/SWIFT FDDODEMMXXX
Fidor Bank AG
Payment Note: "Emma Henry" + name of Participant + dates booked + e-mail adress if receipt is requested (please write AT instead of @)

* NB: The reduced early bird fees are only valid if full payment is received by the deadline..

3. Via the PayPal button below with all major debit and credit cards etc.

PAYPAL PAYMENT NORMAL PRICE

Selection
Name of Participant

 

PAYPAL PAYMENT DISCOUNTED PRICE WITH JYB UNLIMITED CONTRACT/UNITS FROM CLASS PACK OR FANTA 4:

Selection
Reason for Discount
Name of Participant


 

Sa. 17.12.2016 + So. 18.12.2016 @ XBERG:
JIVAMUKTI YOGA MEETS YOGA PIANO:
ANDREAS LOH+ANJA KÜHNELYoga Piano Jivamukti

They are doing it again: Yoga Piano und Tala Yoga Gründer Andreas Loh kommt nach drei Jahren zurück zu Jivamukti Yoga Berlin für eine weitere Kollaboration mit Jivamukti Yoga Berlin und JYB Director Anja Kühnel. Diesmal bei JYB Kreuzberg und dank Lastenfahrstuhl an einen echten akustischen Klavier. Und nicht nur irgendeinem akustischen Klavier, sondern dem Klavins Una Corda, welches im Auftrag und in Zusammenarbeit mit dem weltbekannten Pianisten Nils Frahm weltweit nur 7x hergestellt wurde.

TERMINE:
Sa., 17.12., 17:00-19:15: Jivamukti Live Yoga Piano Open XL mit Anja Kühnel (Jivamukti) + Andreas Loh (Live Yoga Piano Begleitung)
Sa., 17.12. 19:30-20:30:
Yoga Piano Satsang: The Power of Music mit Andreas Loh
So., 18.12. 13:00-16:00:
Yoga Piano Regenerative Workshop

ORT: Jivamukti Yoga Berlin Kreuzberg, Oranienstr. 25

SPRACHE: Deutsch

▲▼ DETAILLIERTE WORKSHOPBESCHREIBUNG

Jivamukti Yoga & Live Piano Workshop

SA. 17.12. 17:00-19:15 @ JIVAMUKTI XBERG
JIVAMUKTI LIVE YOGA PIANO OPEN XL KLASSE MIT ANJA + ANDREAS

Diese besondere Jivamukti Open XL Klasse wird von Anja Kühnel unterrichtet und live am akkustischen Klavins Una Corda Klavier von Nils Frahm von Yoga Piano Erfinder und Tala Yoga sowie Ashtanga Yoga Lehrer Andreas Loh begleitet. Anja wird die Möglichkeiten, die uns eine Live-Klavierbegleitung durch einen erfahrenen Asthanga-Yogalehrer, wie Andreas Loh, geben, nutzen, um mit dir tiefer in die Praxis des Vinyasa Krama und des Nada Yoga einzusteigen. Erlebe und praktiziere die Verbindung von Harmonie und Atem, von Klang und Bewegung, von Nadam und Asana. Offen für alle Level.

SA. 17.12. 19:30-20:30 @ JIVAMUKTI XBERG
YOGA PIANO SATSANG: THE POWER OF MUSIC MIT ANDREAS

In diesem Satsang auf Spendenbasis wird Andreas Loh über die Kraft der Musik und wie sie dein Leben verändern kann sprechen und seine Erfahrungen über die Verbindung von Musik und Yoga mit dir teilen. Und das Ganze auch praktisch erfahrbar machen, indem er auch etwas am Klavier live spielen wird. Andreas Loh ist studierter Musiker, Komponist und Yoga Lehrer.  Er verbindet Yoga auf einzigartige Weise mit selbst komponierte Musik, die er in zwei Übungssystemen zusammen geführt hat: Dynamisches »Tala Yoga« und regeneratives »Yoga Piano«.

SO. 18.12. 13:00-16:00 @ JIVAMUKTI XBERG
YOGA PIANO - EIN REGENERATIVER WORKSHOP MIT ANDREAS LOH

Erlebe einen einzigartigen Workshop mit berührenden Live-Piano Klängen, Meditation und tiefer Entspannung. Du praktizierst eine regenerative Übungsfolge bei der jede Position für einige Minuten gehalten wird, um jegliche Spannung aus dem Körper zu entlassen. Dadurch können sich alte Blockaden lösen und dein Körper kann sich regenerieren und neue Kraft für den Alltag sammeln. Und du kannst die Live-Musik in vollen Zügen genießen.
Andreas begleitet diesen Prozess mit seinen wunderschönen Kompositionen live am Una Corda Klavier von Nils Frahm. Das bewusste Zuhören führt uns nach Innen. Es führt uns zu unseren Gedanken und Gefühlen und kann durch eine achtsame Haltung zu mehr Selbsterkenntnis führen. Denn darum geht es im Yoga – sich selbst zu erkennen.

Alle Sessions offen für alle Level.

 

▲▼ BIO UND MEHR INFOS INKL. VIDEO ZU ANDREAS LOH

Andreas Loh PORTRAIT ANDREAS LOH
Andreas Loh ist Pianist, Schlagzeuger, Komponist und zudem einer der bekanntesten Ashtanga-Yogalehrer
Deutschlands. Er schöpft aus einem reichhaltigen Pool von musikalischen Einflüssen, die von neuer Klassik,
Jazz und Avantgarde über Pop bis hin zu Noiserock und Hardcore reichen.

Wenn Andreas Loh zu spielen beginnt, wird es ruhig und intensiv zugleich. In seinem Spiel erkundet er innere
Landschaften und verwandelt diese in Töne, in wunderschöne Melodien und kraftvolle, dicht gewebte Klangteppiche.

Seine Musik ist durchdrungen von emotionaler Tiefe, Leidenschaft und Hingabe. Sie lässt innere Bilder entstehen und die unerschöpflichen Ausdrucksweisen der Musik unmittelbar erfahren. Wer seine Kompositionen und Improvisationen hört, kann die Augen schließen, die Ohren öffnen und das Herz auf Empfang stellen. Denn darum geht es – in der Musik sich selbst und seinen Gefühlen zu begegnen.

BIOGRAFIE ANDREAS LOH
Bereits als Kind lernt Andreas das klassische Klavier- und Schlagzeugspiel. Inspiriert von archaischen Musikerlebnissen in seiner Zeit als Schlagzeuger in Rock Bands entstand sein Wunsch, kreativen Ausdruck in eigenen Kompositionen zu finden. Er studierte Schlagzeug und Klavier an der renommierten Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn-Bartholdy" in Leipzig.

Mit Anfang zwanzig began seine intensive Auseinandersetzung mit dem Yoga, die ihn zu ausgedehnten Reisen nach Indien und ins europäische Ausland zu den Meistern des Yoga führte.

Mittlerweile gehört Andreas Loh zu den bekanntesten Ashtanga-Yoga-Lehrern Deutschlands und gibt europaweit Yoga-Workshops, Yoga-Retreats, Lehrer-Aus- und Weiterbildungen sowie Yoga-Piano-Workshops und Solo Pianokonzerte. Er vermittelt die philosophischen Hintergründe des Yogaweges auf lebensnahe und undogmatischeArt und Weise und versteht Yoga als ganz praktischen Weg, zur persönlichen Essenz des Lebens zu kommen.


Seine intensive Ausbildung zum Ashtanga-Yoga-Lehrer als Schüler von Sri K. Patthabi Jois und seine über 14-jährige Yoga-Praxis inspirieren seine emotional kraftvollen Kompositionen bis heute. Das Fachblatt "Yoga Aktuell" bescheinigt ihm, ein "Meister des Yoga" zu sein.

Mit seiner neuen DVD Yoga Piano möchte er nun die Brücke schlagen zwischen der indischen Weisheitslehre des Yoga und dem musikalischen Erbe Europas. Denn bewusst der Musik zuzuhoeren fuehrt uns nach innen. Es führt uns zu unseren Gedanken und Gefühlen und kann durch eine achtsame Haltung zu mehr Selbsterkenntnis führen. Denn darum geht es im Yoga – sich selbst zu erkennen.

Weitere Infos unter www.andreasloh.com

REAKTIONEN ZU ANDREAS LOH:

»Gerade weil Andreas Loh ein Meister des Yoga ist, gelingt ihm der Balanceakt, uns Zuhörern genau das richtige Maß an wacher Ruhe und ruhigem Elan zu schenken, das so charakteristisch für diesen Weg ist«.
Anna Trökes

»Setzt sich Andreas Loh an den Flügel scheint sich ein direkter Kanal zum
Göttlichen zu öffnen.«
Dr. Ronald Steiner - www.ashtangayoga.info

»Wenn Andreas Loh musiziert fließt alles in jeden Ton. Leidenschaft und Hingabe pur« Ralph Otto - www.naradayoga.com

▲▼ MEHR INFOS ZU ANJA

Anja Kühnel ist Leiterin der beiden Jivamukti Yoga Berlin Center. Seit vielen Jahren praktiziert und unterrichtet sie Jivamukti Yoga überall auf der Welt. Anja zieht ihre Inspiration vor allem von ihren Lehrern Sharon Gannon und David Life, die mit Jivamukti Yoga eine moderne und praktisch relevante Methode geschaffen haben, mit der heutige Großstadtmenschen ihren Weg als Yogi finden können. Durch den Fokus darauf, ein sinnvolles, allen Lebewesen und der gesamten Natur dienendes Leben zu führen, werden die alten yogischen Techniken so für alle zugänglich und verständlich gemacht. Und es macht ihr sehr viel Spaß, die Lehren des Yoga an Schüler und zukünftige Lehrer weiterzugeben. So unterrichtet sie fast täglich an einem ihrer beiden Yogacenter, ist regelmäßig Teil des Ausbildungsteams des Jivamukti Teacher Trainings, leitet die 800-Stunden Jivamukti Yogalehrerausbildung in Berlin und blickt auf eine langjährige Erfahrung im Unterrichten von internationalen Jivamukti Yogaretreats zurück.

Anja

▲▼ KOSTEN, VORANMELDUNG UND BUCHUNG

 

COSTS IF PRE-PAID BY DECEMBER 14, 2016:

SAT. 17.12. 17:00-19:15 JIVAMUKTI LIVE PIANO OPEN XL CLASS WITH ANJA+ANDREAS:
18 EUR extra with JYB Unlimited Contract, monthly or week pass or intro special, OR 18 EUR extra plus one unit taken from your JYB class packs/Fanta 4-contracts OR 27 EUR without contract/class pack unit

SAT. 19:30 YOGA PIANO SATSANG: THE POWER OF MUSIC WITH ANDREAS: BY DONATION

SUN. 18.12. 13:00-16:00 YOGA PIANO - A REGENERATIVE WORKSHOP WITH ANDREAS LOH
36 EUR extra with JYB Unlimited Contract, monthly or week pass or intro special, OR 36 EUR extra plus one unit taken from your JYB class packs/Fanta 4-contracts OR 45 EUR without contract/class pack unit

COSTS IF PAID AFTER DECEMBER 14, 2016:
SAT. 17.12. 17:00-19:15 JIVAMUKTI LIVE PIANO OPEN XL CLASS WITH ANJA+ANDREAS:
22.50 EUR extra with JYB Unlimited Contract, monthly or week pass or intro special, OR 22.50 EUR extra plus one unit taken from your JYB class packs/Fanta 4-contracts OR 33 EUR without contract/class pack unit

SAT. 19:30 YOGA PIANO SATSANG: THE POWER OF MUSIC WITH ANDREAS: BY DONATION

SUN. 18.12. 13:00-16:00 YOGA PIANO - A REGENERATIVE WORKSHOP WITH ANDREAS LOH
45 EUR extra with JYB Unlimited Contract, monthly or week pass or intro special, OR 45 EUR extra plus one unit taken from your JYB class packs/Fanta 4-contracts OR 54 EUR without contract/class pack unit

RESERVATION PROCEDURE: Due to the limited number of spaces available for workshops we only accept binding reservations with full pre-payment of the workshop fees. With full payment of the workshop fee your are firmly booked for the workshop (we reserve the right to turn down registrations in case an event is sold out; in this case the date/time of receipt of the full payment is relevant). In case you cannot come, you can name another person who can come instead of you.

By booking workshops with us, you are accepting our standard booking conditions for workshops and seminars. You can read these conditions by clicking here. Please note: Once we received your payment your spot at the workshop is firmly booked and the workshop fee cannot be refunded. However, if you are prevented to come, you can name a replacement person, who has not yet registered with us, who can come instead of you (subject to our approval and our terms in the link above). In case the workshops sell out, spots will be given in the order the payment is received. We suggest to reduce your financial risks that you cannot come to a workshop you booked by buying a workshop- and seminar insurance, which you can buy for little money by clicking here.

FOR A BINDING RESERVATION WITH ADVANCE PAYMENT WE OFFER THE FOLLOWING FOUR OPTIONS:

1. Directly at the Jivamukti Yoga Loft Berlin with cash or all major debit and credit cards

2. By sending an email to info@jivamuktiberlin.de in case you want to pay with 3 class pack units

2. By sending the applicable amount (see above) to our bank account as follows:

Jivamukti Berlin GmbH
Konto-Nr. 0020011610
BLZ 70022200
IBAN DE66700222000020011610
BIC/SWIFT FDDODEMMXXX
Fidor Bank AG
Payment Note: "Yoga Piano" + name of Participant + dates booked + e-mail adress if receipt is requested (please write AT instead of @)

* NB: The reduced early bird fees are only valid if full payment is received by the deadline..

3. Via the PayPal button below with all major debit and credit cards etc.

PAYPAL PAYMENT NORMAL EARLY BIRD PRICE

Selection
Name of Participant

 

PAYPAL PAYMENT DISCOUNTED EARLY BIRD PRICE WITH JYB UNLIMITED CONTRACT/UNITS FROM CLASS PACK OR FANTA 4:

Selection
Reason for Discount
Name of Participant


 

JANUAR 2017

(12.)13.-15.(16.)01.2017:
Anja Kühnel (Jivamukti Yoga Berlin)
Lisa Buddrus + Team (The JiVamukti Canteen)
Ein alter Kornspeicher von 1904 auf Deutschlands größter Insel (Rügen)

THE 2017 JIVAMUKTI YOGA NEW YEAR DETOX RETREAT
Jivamukti Venice Retreat

2017 bieten Anja Kühnel (Director Jivamukti Yoga Berlin) und Lisa Buddrus + Team (The JiVamukti Canteen) schon zum 3. Mal in Folge zuammen ein verlängertes Wochenendretreat auf der Insel Rügen, ziemlich nah bei Berlin an. Genau das Richtige für den kalten und grauen Januar. Neues Jahr, neue Vorsätze! Tanke deine Energiereserven auf und entgifte in einem intensiven Yogawochenende in der wunderbaren Natur der Insel Rügen mit inspirierenden Jivamukti Asana Workshops mit Anja Kühnel und gesundem und nährstoffreichem veganen Essen zubereitet von Lisa Buddrus und ihrem Team von der JiVamukti Canteen.

Die Plätze sind begrenzt. Deshalb empfielt es sich, möglich frühzeitig zu buchen und auf diese Weise von den vergünstigten Early Bird Preisen zu profitieren.

KERNZEIT: Fr., 13.01.2017 - So., 15.01.2017

OPTIONAL+BESSER=EMPFOHLEN: Do., 12.01.2017 - Mo., 15.01.2017 Auch mit Yoga- und Detoxprogramm etc. Einen Tag früher (=Donnerstag) ankommen oder einen Tag länger bleiben (bis Montag). Oder beides. Perfekt und sehr empfohlen für alle die etwas mehr als nur ein Wochenende für sich Zeit nehmen können und vor bzw. nach dem eigentlichen Kernprogramm in einer kleineren Gruppe noch tiefer gehen wollen. S. Details weiter unten.

Registration FormANMELDUNG UND PREISE:
Die Preise beginnen ab 333 EUR p.P. im bis 14.11.16 gültigen Super-Early-Bird Tarif mit diversen Optionen je nach Zimmerbelegung und nach Wahl der Verlängerungsoptionen für Extra-Tage. Wir empfehlen sehr eine frühzeitige Buchung, nicht nur wegen des Sparpreises, sondern weil die Plätze auch recht begrenzt sind. Letztes Jahr war es bereits vor Ende des Frühbucherrabattes ausgebucht.

Weitere Informationen zu Programm und Preisen in den Drop-down Menüs unten.

Um euch anzumelden, müsst ihr das Anmeldeformular herunterladen (hier oder auf das Bildchen links klicken), es ausfüllen und dann per Fax oder Scan-E-Mail and +49-30-48491950 bzw. info@jivamuktiberlin.de schicken bzw. in einer der Berliner Jivamukti Studios abgeben

 

 

▲▼ BIO UND MORE INFOS ZU DEN LEHRERN UND DETOX-SPEZIALISTEN BEI DIESEM RETREAT: ANJA KUEHNEL+TEAM & LISA BUDDRUS+TEAM

Anja KühnelANJA KÜHNEL+TEAM = JIVAMUKTI YOGA CLASSES
Anja ist Leiterin der beiden Jivamukti Yoga Berlin Center, Advanced Certified Jivamukti Yoga Teacher und Ausbilderin beim 300 und 800 Stunden Jivamukti Yoga Teacher Training. Seit vielen Jahren praktiziert und unterrichtet sie Jivamukti Yoga überall auf der Welt. Anja zieht ihre Inspiration vor allem von ihren Lehrern Sharon Gannon und David Life, die mit Jivamukti Yoga eine moderne und praktisch relevante Methode geschaffen haben, mit der heutige Großstadtmenschen ihren Weg als Yogi finden können. Durch den Fokus darauf, ein sinnvolles, allen Lebewesen und der gesamten Natur dienendes Leben zu führen, werden die alten yogischen Techniken so für alle zugänglich und verständlich gemacht. Und es macht ihr sehr viel Spaß, die Lehren des Yoga an Schüler und zukünftige Lehrer weiterzugeben. So unterrichtet sie fast täglich an einem ihrer beiden Yogacenter, ist regelmäßig Teil des Ausbildungsteams des Jivamukti Teacher Trainings, leitet die 800-Stunden Jivamukti Yogalehrerausbildung in Berlin und blickt auf eine langjährige Erfahrung im Unterrichten von internationalen Jivamukti Yogaretreats zurück , oft zusammen mit international bekannten Yogalehrern wie Sharon Gannon, David Life, Manorama, Dechen Thurman.

Wie auch oft bei den internationalen Retreats und zuhause in Berlin, wird Anja auch auf dem Rügen-Retreat von einem Berliner Jivamukti Yogalehrer assistiert, so dass sichergestellt ist, dass alle in der Gruppe in den Klassen individuell betreut und assistiert werden.

 

Lisa Buddrus LISA BUDDRUS + TEAM = VEGAN DETOX FOOD
Lisa ist hauptberuflich Orthopädin und Osteopathin und nebenberuflich Jivamuktilehrerin, liebt es zu kochen und beschäftigt sich, zumal aufgrund ihres familiären Backgrounds, schon seit Jahren mit gesunder veganer Ernährung vor allem auch aus der ärztlichen Perspektive. So war sie 2013 Leiterin der Jivamukti Canteen und betreibt sein 2016 ein veganes Catering samt veganer Käserei und hat auch schon viele Retreats mit ihren Kochkünsten bereichert.

Lisa wird unterstützt von einem weiteren unser besten Mitarbeiter aus der JiVamukti Canteen und freut sich, für, und wenn ihr mögt auch mit, euch zu kochen. Im letzteren Falle wird dieses Retreat sicher für euch auch sehr lehrreich nicht nur für eure eigene tägliche Yoga- sondern auch Kochpraxis sein.

"Mein Traum ist es, all das bald zu einem ganzheitlichen Behandlungskonzept zu vereinen"

The JiVamukti Canteen

 

 

 

 

Juli Werner JULI WERNER = DETOX MASSAGEN (OPTIONAL)
Ich liebe es zu berühren! Es ist unglaublich, was durch Berührung alles möglich ist. Eine bewusste Berührung kann das Bewusstsein wachsen lassen. Über dieses Bewusstsein in eine wachsende Einfachheit zu kommen, jenseits von Konzepten, Glaubenssätzen und Beurteilung, ist möglich. Dann entsteht wirkliche Entspannung, alles darf so sein, wie es gerade ist. Wir kommen wieder bei uns an. Massage führt immer nach innen. Durch Berührung unterstütze ich, dass du dich intensiver von innen her wahrnehmen kannst und fühlst, was jetzt gerade ist. Ich freue mich auf eine gemeinsame Reise, ins Jetzt, in die Liebe!

JULI ARBEITET MIT DIESEN MASSAGETECHNIKEN:

Ayurvedische Yoga-Massage: entspannende Ganzkörpermassage, die den Körper geschmeidig macht und alte, tiefsitzende Verspannungen löst. Richtet den Körper wieder aus und führt durch sanfte Dehnungen wieder ins Gleichgewicht. Regt den Blutkreislauf an. Vertieft und entspannt die Atmung.

Tiefengewebsmassage: tiefe Gewebeschichten werden durch streichende Bewegung gelockert

Rebalancing wurde in der Osho-community entwickelt und wird seit 1980 unterrichtet. Es war die erste wirkliche Verbindung von Tiefenmassage, sanfter Berührung, "fließender" Berührung und Meditation, wobei immer im Vordergrund stand, den Körper zu lieben und sich des Körpers bewusster zu werden.

Joint-Release-Technik: Gelenklockerung durch rhythmisches Schwingen und Schütteln. Der Körper wird passiv bewegt. Halte-und Bewegungsmuster werden bewußt.

JULIS AUSBILDUNG: 2005 Ausbildung in ayurvedische Yoga-Massage bei Kussum Modak. Seitdem regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in den unten genannten Techniken.

PREISE DETOX RETREAT MASSAGEN: 60min=99 EUR, 30min=63 EUR.

 

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

▲▼ WEITERE INFOS ZUM RETREATORT UND ZUR UNTERKUNFT

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

Zwischen Kornfeldern, Pferdekoppeln und dem Bodden liegt im Südosten der Ferieninsel Rügen ein kleines einsames Örtchen mit seinem Kornspeicher.

Der alte Speicher aus dem Jahre 1904 wurde sensibel modernisiert, viele Baudetails wurden erhalten. Wir geniessen offene Wohnbereiche mit großzügiger, heller und luftiger Loft-Atmosphäre. Wer endlich einmal wieder durchatmen will, wird hier glücklich!

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

Zusätzlich zu den gemütlichen Zimmern gibt es im ganzen Haus zahlreiche Sitzecken und Kamine für gute Gespräche wie auch ruhige Nischen, um sich in ein Buch zu vertiefen. An den Abenden wärmen wir uns vor dem Kamin und in der Sauna auf oder genießen auf der großen Holzterrasse den Blick in eine nahezu unberührte Natur. Grosszügige 450qm über zwei Ebenen, 250qm Loft, Wohnzimmer mit Galerie und Kamin, offene Küche mit Kochinse. Der Kornspeicher ist Freiheit, Luxus und Gemütlichkeit. Perfekt um sich am Anfang des neuen Jahrs zurückzuziehen (Retreat!) und entgiften und das Jahr neu zu beginnen!

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

Das nahe Vogelschutzgebiet und weite Naturstrände prägen die Landschaft. Die urwüchsigen Strände laden zum Wandern ein, und zum Blick in die Weite, über den Greifswalder Bodden auf das offene Meer und in die naturgeschützte Landschaft. Allein schon die Wege zu den Stränden sind ein Naturerlebnis. Das Wellenrauschen ist inklusive, denn die Ostsee liegt wenige Minuten entfernt. Im Winter kann es sein, dass Eisschollen sich am Ufer zu Bergen türmen, das Licht ist unvergleichlich und die Luft: nirgends besser.

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

Das ideale Setting also, um sich zwischen den Yogaklassen den Wind um die Nase wehen zu lassen, bevor wir uns wieder im komplett mit Sauna und großem Jivamukti Berlin Mitte-Style Yogaloft inkl. Fußbodenheizung ausgestatteten Kornspeicher einyogen und einmummeln.

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

Unser alter und gleichzeitig so moderner und cooler Kornspeicher auf Rügen verwöhnt uns mit seiner warmen Atmosphäre, Kaminfeuer, Sauna und viel Platz zum Ankommen. In reiner weiter Natur können wir 3-5 Tage gemeinsam mit Yoga, Pranayama und Meditation auftanken, entspannen, detoxen, das alte Jahr hinter uns lassen und 2016 neu beginnen.

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

▲▼ MEHR INFORMATIONEN ZUM JIVAMUKTI YOGA UND ZUM DETOX-PROGRAMM

Italien

DAS JIVAMUKTI YOGA PROGRAM: Advanced Certified Jivamukti Lehrerin Anja Kühnel wird täglich 2 intensive 2- bzw. 3-stündige Jivamukti Yoga Klassen jeden Morgen und Abend unterrichten (am Anreisetag nur Abendsklasse und am Abreisetag nur Morgenklasse, wenn keine Verlängerung gebucht ist; detailliertes vorläufiges Programm s.u.). Es handelt sich um intensive, tiefgehende "workshop style" Klassen mit Fokus auf Detox, in welche Anja ihre nunmehr mehr als 6-jährige Erfahrung beim Unterrichten von internationalen Jivamukti Yoga Retreat einbringen wird. Wir werden verschiedene Aspekte des Jivamukti Yoga erleben und entdecken, wie Asanas, Kriyas, Pranayama, Yoga Philosophie. Jeden Morgen gibt es außerdem geführte Meditationen und Abends Satsang/Chanting.

Die Yogapraxis wird perfekt komplementiert durch das von Lisa Buddrus und Team abgestimme Detox-Essen und kann außerdem je nach Vorliebe und Bedarf mit Wanderungen, Joggen, Saunagänge sowie individuellen Massagen (gegen Extragebühr; bitte Bedarf im Anmeldeformular bekannt geben) ergänzt werden.

Falls sich auch nicht-deutschsprachige Teilnehmer anmelden, werden die Klassen so unterrichtet, dass alle die Unterweisungen verstehen.

Jivamukti Rügen Retreat

DAS ESSEN: Lisa Buddrus und ihr Team stellen für dieses verlängerte Wochenende ein besonders auf die Neujahrs-Detoxausrichtigung dieses Retreats abgestimmtes Menü zusammen. Gerade im Winter ist gesundes und nährstoffreiches Essen besonders wichtig. Die vegane Küche mit hohem Rohkostanteil liefert dir alle wichtigen Nährstoffe, denn diese werden nicht durch übermässiges Erhitzen der Speisen zerstört. Die Verwendung von 100% biologischen Zutaten reduziert die Schadstoffaufnahme und der Verzicht auf Zucker und Getreide schafft die optimale Vorraussetzung für eine natürliche Entgiftung des Körpers. Lerne gesunde vegane Küche als vielseitiges, buntes und wahnsinnig leckeres Essen kennen, welches dir Energie gibt und dich strahlen lässt. Gewinne neue Inspiration für deine Küche zuhause und lerne mehr über Essen, was dich wirklich nährt... denn du bist, was du ißt.

Am Samstag besteht nach dem Brunch die optionale Möglichkeit, einen veganen Koch- und Ernährungsworkshop mit Lisa zu machen. Entsprechend der yogischen Lehren beginnen wir den Essenstag mit einem Brunch nach der Morgenyogaklasse.

IMAGINE! Flaxseedcracker, raw Buckwheat bread, raw granola made of Sprouted buckwheat dehydrated, seeds, dried apple and dried fruits, fresh raw jam made with chia and frozen berries, cashew cream, raw hummus with sprouted chickpeas and zucchini, fresh yoghurt from almond mill, zucchini lasagne with tomato-walnut bolognese, avocado chocolat mousse, carrot cake, lukewarm chickpea pumpkin salad with tahin lemon dressing, cashew cake, quinoa salad with sundried tomatoes, olives and grilled eggplant, banana berry icecream .... to name just a few....

 

Jivamukti Yoga Rügen Retreat

OPTIONALE AKTIVITÄTEN:

 

Jivamukti Rügen Retreat

VORLÄUFIGER ABLAUFPLAN:

DONNERSTAG

ab 14:30 Checkin für alle mit Extranacht

15:30: Teatime

17:00-19:00 Klasse

19:30-20:30 Abendessen

20:30-22:30 Kaminrunde und Saunazeit

FREITAG

7:00-7:45 Morning Satsang + Meditation

7:45-8:00 Pre-Class Juices + Detox snacks

8:00-11:00 Morgenklasse

11:15 Brunch

13:00-17:00 Saunazeit

ab 14:30 Checkin für alle ohne Extranacht/Early Arrival

15:30: Teatime

17:00-19:00 Klasse

19:30-20:30 Abendessen

20:30 Satsang

20:30-22:00 Saunazeit

SAMSTAG

7:00-7:45 Morning Satsang + Meditation

7:45-8:00 Pre-Class Juices + Detox snacks

8:00-11:00 Morgenklasse

11:15 Brunch

13:30 Optionaler veganer Koch- und Ernährungsworkshop mit Lisa (Einführung)

13:00-17:00 Saunazeit

15:30: Teatime

17:00-19:00 Klasse

19:30-20:30 Abendessen

20:30 Satsang

20:30-22:30 Saunazeit

SONNTAG

7:00-7:45 Morning Satsang + Meditation

7:45-8:00 Pre-Class Juices + Detox snacks

8:00-11:00 Morgenklasse

11:15 Brunch

12:00 Checkout für alle ohne Extranacht/Late Departure

13:00-17:00 Saunazeit

15:30: Teatime

17:00-19:00 Klasse

19:30-20:30 Abendessen

20:30 Satsang

20:30-22:00 Saunazeit

MONTAG

7:00-7:45 Morning Satsang + Meditation

7:45-8:00 Pre-Class Juices + Detox snacks

8:00-11:00 Morgenklasse

11:15 Brunch

12:00 Checkout für alle mit Extranacht

Italien

▲▼ DETAILLIERTE INFORMATIONEN ZU DEN PREISEN UND ZUR ANMELDUNG

Registration FormANMELDUNG UND PREISE:
Die Preise beginnen ab 333 EUR p.P. im bis 14.11.17 gültigen Super-Early-Bird Tarif mit diversen Optionen je nach Zimmerbelegung und nach Wahl der Verlängerungsoptionen für Extra-Tage. Wir empfehlen sehr eine frühzeitige Buchung, nicht nur wegen des Sparpreises, sondern weil die Plätze auch recht begrenzt sind und es für jede Zimmerkategorie auch nur wenige Plätze gibt. Letztes Jahr war es bereits vor Ende des Frühbucherrabattes ausgebucht.

Weitere Informationen zu Programm in dem Drop-down Menü eins weiter oben.

Um euch anzumelden, müsst ihr das Anmeldeformular herunterladen (hier oder auf das Bildchen links klicken), es ausfüllen und dann per Fax oder Scan-E-Mail and +49-30-48491950 bzw. info@jivamuktiberlin.de schicken bzw. in einer der Berliner Jivamukti Studios abgeben

 

 

GRUNDKOSTEN FÜR FREITAG 14:30 - SONNTAG 12:00:

Super-Early Bird Preis
bei Anmeldung und Bezahlung bis 15.11.16: 333 EUR p.P.

Normaler-Early Bird Preis bei Anmeldung und Bezahlung bis 23.12.16: 360 EUR p.P.

Normaler Preis bei Anmeldung oder Bezahlung nach dem 31.12.16: 396 EUR p.P.

Dieser Grundpreis gilt pro Person und basiert auf Unterkunft in einem geteilten Dreibettzimmer* in einem geteilten Apartment** in dem tollen luxusrestaurierten Kornspeicher in einem mit einer anderen Person zu teilenden Doppelbett***. Er umfasst die Unterkunft und die Verpflegung sowie alle Yogaaktivitäten im Kernzeitraum von Freitag 14:30 (frühestmögliche Anreise bei diesem Preis) bis Sonntag 12:00 (spätestmögliche Abreise bei diesem Preis). Details zum Programm/Tagesablauf s. Drop-Down -Menü eins weiter oben. Die An- und Abreise ist nicht in dem Angebot enthalten und muss grundsätzlich selbst organisiert und bezahlt werden, wobei wir jedoch im Einzelfall gegen Aufpreis bei der Anreise helfen (z.B. Organisation von Shuttles).

*Geteiltes Zimmer bedeutet, dass wir die in der von dir gebuchten Zimmerkategorie genannte maximale Personenzahl diesem Zimmer zuweisen können. Natürlich werden wir dabei etwaige Wünsche zu konkreten Zimmerpartnern berücksichtigen und die Zimmer werden nach gleichgeschlechtlich belegt, wenn nichts anderes gewünscht ist. Also bei gebuchtem Dreibettzimmer 2 weitere Personen und bei gebuchtem Zweitbettzimmer eine weitere Person. Optional sind in begrenzter Anzahl Zimmerupgrades möglich (Doppel- statt Dreibett und Einzel- statt Doppelzimmer).

**Geteiltes Apartment bedeutet, dass sich mehrere (in der Regel zwei) Zimmer je einen Wohnbereich und ein Bad teilen. Optional gibt es ein Apartment im Hause, dass von bis zu drei Personen alleine genutzt werden kann (s.u.)

***Geteiltes Doppebett bedeutet, dass wir, wenn du uns keinen Wunschpartner mitteilst, deinem Doppelbett eine Person gleichen Geschlechts zuweisen, mit der du dieses teilen musst. Optional ist es möglich, eine begrenzte Anzahl von Einzelbetten im Mehrfachzimmer oder Einzelzimmern zu buchen. Optional gibt es eine begrenzte Anzahl von separaten Betten im Haus (s.u.).

Optional sind andere Zimmerbelegungen sowie Verlängerungen gegen Aufpreis möglich. Siehe sogleich unten.

ZIMMER-/BETTEN-/BELEGUNGSUPGRADES:
Ausgehend vom Grundpreis (Dreibettzimmer, geteiltes Doppelbett) bieten wir gegen Aufpreis eine begrenzte Anzahl an "intimeren" Belegungsoptionen an, vom Einzelbett über Einzelzimmer, bis hin zum Einzelapartment. Die Aufpreise gelten pro Person und gebuchter Nacht zusätzlich zum Grundpreis (s.o.) und ggf. Verlängerungspreis (s.u.) ACHTUNG: Rechtzeitig buchen, da es für jede Zimmer-/Bettenkategorie nur sehr wenige Plätze gibt. Nicht dass ihr dann am Ende nicht mehr das Zimmer bekommt, was ihr wollt.

Eigenes (separates) Bett im Dreibettzimmer: +27 EUR p.P. und Nacht

Doppelzimmer, mit 2. Person zu teilendes Doppelbett: +36 EUR p.P. und Nacht

Eigenes (separates) Bett in geteiltem Doppelzimmer: +45 EUR p.P. und Nacht

Einzelzimmer: +63 EUR p.P. und Nacht

SEHR EMPFOHLEN: UPGRADES FÜR VERLÄNGERUNGEN (INKL. ERWEITERTEM YOGAPROGRAMM UND ESSEN AN DEN VERLÄNGERUNGSTAGEN):
Meistens ist ein verlängertes Wochenende viel zu schnell vorbei ist und man ist traurig , so schnell wieder zurück zu müssen, zumal wenn man die ganze Zeit und den ganzen Aufwand der An- und Abreise bedenkt. Für alle, die gleicher Meinung sind und etwas mehr Zeit für sich investieren können, haben wir den Kornspeicher für ganze 5 Tage angemietet und machen mit diesem Retreat schon ab Donnerstag einen Soft-Start und lassen es bis Montagmittag gemütlich ausklingen. Wir würden uns freuen, wenn ihr mit uns schon eher anreist und/oder später abreist und bieten euch hierfür die folgenden Optionen inkl. zusätzlichem Detox-Essen und Yogaprogramm zum tieferen Eintauchen an:

1 ganzen Tag eher kommen also bereits am Donnerstag ab 14:30: +99 EUR
Der geringe Aufpreis beinhaltet 1 Extranacht (ggf. anfallendes Belegungsupgrade kommt hinzu), 2 zusätzliche Yogaklassen, 3 zusätzliche Essen und 24 Stunden mehr Zeit am Meer. Das alles in etwas intimeren Rahmen, da erfahrungsgemäß nicht alle die Extranacht buchen werden, und mit dem Vorteil zur Off-Peak-Zeit anreisen zu können. S.a. die Details zum Ablaufplan ein Drop-Down-Menü weiter oben.

1/2 Tag eher kommen also bereits am Freitag ab 8:00: +45 EUR
Der geringe Aufpreis beinhaltet 1 zusätzliche Yogaklasse, 1 zusätzliches Essen (Brunch) und ein paar Stunden mehr Zeit am Meer. Der Bezug des gebuchten Zimmers kann leider erst ab 14:00 am Anreisetag garantiert werden, auch wenn wir versuchen, das Zimmer eher fertig zu haben. Es gibt eine Zugverbindung z.B. um 4:48 ab Berlin, die 8:18 in Samtens ist. Wenn Leute diesen Zug buchen, passen wir entsprechend die Zeit der Morgenklasse an.

1/2 Tag eher länger bleiben also bis Sonntagabend: +45 EUR
Der geringe Aufpreis beinhaltet 1 zusätzliche Yogaklasse + Satsang, 2 zusätzliche Essen (Tea-Time + Dinner) und ein paar Stunden mehr Zeit am Meer für alle die am Sonntag erst abends oder in der Nacht zurückfahren wollen. Das gebuchte Zimmer muss in der Regel leider trotzdem schon bis 12:00 am Anreisetag geräumt werden, auch wenn wir versuchen, werden das zu vermeiden, was aber leider nicht garantiert werden kann. Letzter Zug am Sonntag ab Samtens: 19:41 Ankunft Berlin 23:28 oder z.B. HH 23:50

1 ganzen Tag länger bleiben also bis Montag 12:00: +99 EUR Der geringe Aufpreis beinhaltet 1 Extranacht (ggf. anfallendes Belegungsupgrade kommt hinzu), 2 zusätzliche Yogaklassen + Satsang, 3 zusätzliche Essen und 24 Stunden mehr Zeit am Meer für alle die erst am Montag ganz in Ruhe zurückfahren wollen. Das alles in etwas intimeren Rahmen, da erfahrungsgemäß nicht alle die Extranacht buchen werden, und mit dem Vorteil zur Off-Peak-Zeit abreisen zu können. S.a. die Details zum Ablaufplan ein Drop-Down-Menü weiter oben.

2 ganze Tage mehr, also von Donnerstag 14:30 bis Montag 12:00: +180 EUR Der geringe Aufpreis beinhaltet 2 Extranächte (ggf. anfallende Belegungsupgrades kommen hinzu), 4 zusätzliche Yogaklassen + Satsang, 6 zusätzliche Essen und 48 Stunden mehr Zeit am Meer für alle die schon am Donnerstag und erst am Montag ganz in Ruhe an- und abreisen wollen. Das alles in etwas intimeren Rahmen, da erfahrungsgemäß nicht alle die Extranächte buchen werden, und mit dem Vorteil zur Off-Peak-Zeit an- und abreisen zu können. S.a. die Details zum Ablaufplan ein Drop-Down-Menü weiter oben.

LOYALTIÄTSRABATT: 18 EUR Rabatt für jeden dieser Gründe (kumulativ): (1) Du hast einen laufenden Jivamukti Berlin Unlimited Vertrag (2) Du warst schon mindestens einmal (oder mehr) auf einem Jivamukti Yoga Berlin Retreat mit (sorry, nur 1x 27 EUR Rabatt, auch wenn du schon mehrmals auf Retreats mit warst) (3) Du bist registrierter Jivamuktiyogalehrer

OPTIONALE REISESERVICES, DIE NICHT IM PREIS EINGGESCHLOSSEN SIND:

REISERÜCKTRITTSKOSTENVERSICHERUNG: Leider brauchen auch wir Planungssicherheit und müssen euch deshalb im Falle des Rücktritts von der Reise eine Rücktrittsgebühr berechnen, auch wenn ihr z.B. wegen Krankheit etc. nicht teilnehmen könnt (Details siehe Anmeldeformular). Deshalb empfehlen wir sehr den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung was ihr einfach z.B. tun könnt wenn ihr hier klickt (bereits ab 17 EUR; eine der drei besten Reiseversicherungen lt. Stiftung Warentest).

Jivamukti Yoga Rügen Retreat